Anzahl der Spieler: 2-5 / Spieldauer: 60 Minuten / Ort: Wien / Preis: 18-25€ pro Person

Stadt wählen

x Ausgewählte Stadt Wien.

Zur Karte oder wähle eine Stadt:

Escape Room Brettspiele - openthedoor.at

Escape Room Brettspiele - openthedoor.at

31.10.2018

Wusstest du, dass du den Escape Room jetzt in einer Box mit nach Hause nehmen kannst?

Escape Room Anbieter liefern sich in letzter Zeit ein Rennen mit immer kreativeren Räumen, besseren Requisiten und kniffligeren Rätseln , Hersteller von traditionellen Brettspielen haben sich davon jedoch nicht einschüchtern lassen, ganz im Gegenteil. 

Brettspiele sind wieder im Trend

Mit einer unüberschaubaren Anzahl an Videospielen, Unterhaltung in der virtuellen Realität und dem sich ständig erweiternden Markt an neuen Innovationen und Möglichkeiten die wir heutzutage zur Verfügung haben, könnte man annehmen, dass Brettspiele bald in Vergessenheit geraten werden. Gegen alle Erwartungen erleben diese Spiele jedoch seit einiger Zeit eine Renaissance, ob jung oder alt, Menschen die ihren Nostalgiewert schätzen, oder bisher nur Monopoly gespielt haben und sie jetzt für sich entdecken – Brettspiele sind wieder im Trend. Doch was ist der Grund für die wiederkehrende Beliebtheit der Brettspiele, nachdem sie doch für die längste Zeit in Vergessenheit geraten waren? Es mag diverse Gründe für diesen Trend geben, einige sind hier aufgelistet:

- In einer Zeit, in der Stress einen konstanten Faktor im Alltag vieler Menschen darstellt, freut man sich wieder über den Komfort des eigenen Zuhauses, mit bekannten Gesichtern von Freunden und Verwandten.

- Spiele, die für eine größere Anzahl an Spielern konzipiert sind, bieten sich als abwechslungsreiche Unterhaltung in einem Meeting oder einer Party an und fördern zudem die Gruppendynamik.

- Ein traditionelles Spiel, das auf den Gebrauch von Technik, die ohnehin den größten Teil unseres Alltags bestimmt verzichtet, kann auf Ausflüge mitgenommen werden und ist nicht abhängig von Batterie oder Ladekabel.

- Eine spannende Geschichte, dazu passende, gut durchdachte Grafiken und Spielaccessoires sorgen für ein Spielerlebnis das in den Bann zieht und uns, leichter als auf einem Bildschirm, das Gefühl gibt, Teil der Geschichte zu sein.

Es ist unbestreitbar, dass traditionelle Brettspiele wieder die Herzen der Menschen erobern, wodurch die Spieldesigner nun untereinander wetteifern, um neue, kreative Erlebnisse zu gestalten. Dadurch steigt das Level des Fortschritts, ebenso wie die Vielfalt der Spiele und die Qualität ihrer Leistung. Es gibt typische RPGs, Kartenspiele und sogar Titel, die von Franchises aus anderen Medien wie Filmen oder Serien inspiriert sind, doch aus dem breiten Sortiment der Ladenregale heben sich besonders die Escape Room-spiele ab.

Um was geht es in Escape Room Brettspielen?

Wie der Name schon verrät, gilt es wie auch bei der Originalversion darum, aus einer Art „Gefängnis“ zu entkommen. Dieses kann ein realer, geschlossener Raum sein, oder -im Fall des portablen Brettspiels- einfach imaginär. Es ist leicht anzunehmen, dass durch die limitierten räumlichen Möglichkeiten auch die Schwierigkeit der Rätsel leidet. Die Szenarios, die an die Kompaktversion angepasst wurden, unterscheiden sich in der Komplexität jedoch keineswegs vom Original, auch erfahrene Spieler haben bei ausgewählten Spielen ihre Zufriedenheit zum Ausdruck gebracht. Natürlich gibt es auch hier vorbereitete versiegelte Hinweise, die zur Not helfen, zum nächsten Schritt zu gelangen. Bevor man sich jedoch entscheidet, ein Escape Room Brettspiel zu kaufen, sollte man sich im Klaren sein, dass diese Spiele für ein einmaliges Erlebnis gedacht sind. Überdurchschnittlich ambitionierte Spieler haben zwar die Möglichkeit, sich nach einiger Zeit noch einmal an demselben Spiel zu versuchen, um den vorherigen Highscore zu knacken, dies funktioniert jedoch nicht immer, da die zu Verfügung gestellten Materialien oft nur einmal verwendbar sind. Da ist es natürlich wesentlich spannender, sich in ein neues Abenteuer mit unbekannten Herausforderungen zu stürzen.

Was beinhaltet die Escape Room Kompaktversion?

Ein wichtiger Faktor, um in einem Escape Room Atmosphäre zu erzeugen, sind realistische Dekorationen und Requisiten. Das bringt natürlich die Frage auf, wie dieser Faktor in der Brettspielversion umgesetzt wird. Normalerweise hängt dies vom Spieledesigner ab, grundsätzlich kann man jedoch folgende Dinge erwarten:

- Ein Gerät zum Messen der Zeit, Eingeben von Codes, virtuelles Öffnen von Schlössern, abspielen von Soundeffekten etc.

- Mehrere Karten mit Rätseln

- Versiegelte Hinweise, sollte man einmal nicht weiterwissen

- Ausführlich beschriebene Szenarios für 3-5 Personen

- Zusätzliche Materialien und Erweiterungen, die über das Internet heruntergeladen oder mit einer App verbunden werden können.

Geschenkidee für Escape Room Fans

Was könnte für Fans von Escape Rooms ein naheliegenderes Geschenk sein als ein Gutschein für ihr liebstes Hobby? Statt jedoch die logische erstbeste Option zu wählen, bietet sich die Brettspielversion als spannende Alternative an, die noch am selben Abend auf der Geburtstagsfeier ausprobiert werden kann. Durch die praktische Größe der Schachtel kann das Spiel überallhin mitgenommen werden, ob auf einen Ausflug in die Natur oder zum Spieleabend mit Freunden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Escape Room Spiele noch relativ unbekannt sind, weshalb sie sich gut als Überraschung eignen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren