Anzahl der Spieler: 2-6 / Spieldauer: 60/80 Minuten / Ort: Wien / Preis: 19-30€ pro Person
ESCAPE ROOM SPIEL -  ERWARTUNG VS. REALITÄT

ESCAPE ROOM SPIEL - ERWARTUNG VS. REALITÄT

03.11.2020

Wenn du zum ersten Mal einen Escape Room besuchst hast du bestimmte Erwartungen. Welche sind die häufigsten und werden sie auch erfüllt? Finde es in diesem Blog heraus!

 

ESCAPE ROOM - ERWARTUNG UND WIRKLICHKEIT

Wer nach einem Escape Room in Wien sucht, dem wird so einiges versprochen: von Premium bis Top Escape Spielen mit Spezialeffekten in Wien ist alles dabei. Schnell kommen gewisse Fragen auf: Kann ich das schaffen? Ist das was für mich/uns geeignet? Viele haben auch Vorurteile oder Zweifel. Nun ja. Wir stellen dir die häufigsten Erwartungen von Escape Room Spielern vor und stellen sie der Wirklichkeit gegenüber.

ESCAPE GAME WIEN - ERWARTUNGEN AN DAS SPIEL 

Erwartung 1: Das Spiel ist nur für Kinder 

Realität: Escape Games sind Spiele für Erwachsene, da sie in ihrer Komplexität und ihrem Anspruch so ausgerichtet sind, dass Sie eine Gruppe von 2 bis 5 Spielern mindestens eine Stunde lang unterhalten können. Natürlich können unter bestimmten Bedingungen und bei bestimmten Spielen auch Kinder oder Jugendliche spielen. Was es dabei zu beachten gibt könnt ihr in unserem Blog Escape Room für Kinder und Teenager in Wien nachlesen.

escape rooms Realität - open the door wien

Erwartung 2: Das Spiel ist einfach 

Realität: Tatsächlich unterschätzen viele Spieler und Spielerinnen von Exit Games die Schwierigkeit eines Spiels.Ein gutes Escape Spiel sollte nicht zu einfach sein, aber in der vorgegeben Zeit schaffbar. Trotzdem muss damit gerechnet werden, dass ihr 40-60 Minuten der Spielzeit benötigen werdet. Je nachdem wie das Spiel aufgebaut ist könnt ihr gleichzeitig Rätsel lösen oder Schritt für Schritt vorangehen. 

Erwartung 3: Jeder kann ein Escape Spiel bauen 

Realität: Escape Rooms gibt es in verschiedenen Ausgaben. Wenn ihr euch für ein Escape Spiel bei Open The Door in Wien entscheidet, dann wird euch einiges erwarten. In unseren Spielen stecken 1000 von Arbeitsstunden für den Aufbau, Spielerfahrung und technisches Know-How. Die Zeiten haben sich stark geändert, die Ansprüche sind enorm gestiegen. Ein richtiges gutes Escape Game braucht viel Hintergrundwissen und Know-How. 

Erwartung 4: Alles ist von außen gesteuert 

Realität: Escape Rooms sind in den letzten Jahren immer mehr technisiert worden. Manchmal ist die Technik so gut versteckt, dass man glauben könnte dies wird via Fernbedienung gesteuert. 

Tatsächlich wird bei unseren Spielen nichts extern gesteuert. Alle Rätsel sind so konzipiert und programmiert, dass sie von alleine gesteuert werden, wenn ihr im Spiel den richtigen Handhabung oder die richtige Aktion durchführt. Das könnt ihr auch direkt bei unseren Spielen erleben. Von außen zu timen ist schlicht unmöglich, vor allem wenn mehrere Räume gleichzeitig besetzt sind. Das würde eine enorme Aufmerksamkeit für die Spielleiter bedeuten und wäre auch für die Spieler nur halb so lustig.  

exit game Realität - open the door

EXIT GAME WIEN - REALITÄT PROBIEREN 

Wer seine Erwartung nicht enttäuscht wissen will, sollte sich am besten vor dem Spiel informieren: Über das Thema, die Spieleranzahl und den Schwierigkeitsgrad im Escape Room. In jedem Fall lasst euch aber auf ein Abenteuer ein und habt Erwartungen - denn Escape Spiele in Wien sind eine der lustigsten und süchtig-machensten Freizeitaktivitäten in Wien und überall wo ihr sie finden werdet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren